Konnten wir am Wochenende noch einen Kühler des Hersteller Deepcool testen, so erreichte uns heute bereits das nächste Testsample - diesmal aus dem Hause Noctua. Mit dem NH-D9L und dem NH-U9S erreichten uns dabei jedoch deutlich kleinere Kühler, als wir es bisher von Noctua gewöhnt sind. Mit den beiden Kühlern stellt Noctua zwei alternativen in der klassischen 9cm Größe vor, die wir heute genauer vorstellen möchten.

Vor einigen Wochen erreichte uns ein neues Produkt aus dem Hause Deepcool: ein neuer Prozessor-Kühler der auf den Namen Lucifer getauft wurde. Blieb Deepcool bisher eher im Hintergrund was eigene Produkte und Design betraf, traut sich der erfahrende Hersteller nun immer weiter in die verschiedenen Märkte vor. So stellte das Unternehmen kürzlich nicht nur neue CPU-Kühler wie den NEPTWIN oder den Lucifer vor, sondern auch weitere Produkte wie Gehäuse oder Netzteile - die Zeichen bei Deepcool stehen somit aktuell ganz klar bei Expansion. Ob dies mit Produkten wie dem Lucifer möglich ist, wollen wir heute genauer betrachten.

Mit dem NH-D14 konnten wir 2011 das Flaggschiff aus dem Hause Noctua vorstellen, der uns sowohl in Sachen Kühlleistung als auch in Richtung Layout voll überzeugend konnte - einziges Manko war der hohe Preis. Nun - drei Jahre später - wurde seitens Noctua mit dem NH-D15 der offizielle Nachfolger des ehemaligen Erfolgsmodells vorgestellt. Ob der neue Kühler die Erfolgsgeschichte des NH-D14 fortschreiben wird und die großen Fußstapfen des Vorgänger-Modells ausfüllen kann wollen wir im heutigen Reviews testen.

Schon zu Weihnachten an den Sommer denken: Heute stellen wir mit dem Noctua NH-U14S und dem NH-U12S zwei neue Kühler aus dem Hause Noctua vor. Wie die Namen vermuten lassen handelt es sich beim NH-U14S um einen Kühler, der seitens Noctua auf einen 140mm Lüfter ausgelegt wurde. Beim NH-U12S handelt es sich entsprechend um den kleinen Bruder, der sich nahtlos in die Reihe der 120mm Kühler einreiht und daher eher für kompakte und weniger leistungsstarke Prozessoren geeignet ist. In beiden Fällen lassen sich die Kühler dabei sowohl auf Intel-Plattformen, als auch auf AMD-Systemen einsetzen.

Zu jedem guten Kühler gehören auch entsprechende leise Lüfter - meist ist dies jedoch bei den vom Hersteller mitgelieferten Lüftern nicht der Fall, weshalb ein großer Retail-Markt an alternativen und neuen Lüftern existiert. Diese sollen meist leistungsstärker und zugleich leiser sein als bisherige Lüfter. Ein bekannter Hersteller in diesem Segment ist Noctua - das österreichische Unternehmen hat sich darauf spezialisiert qualitativ hochwertige und leise Kühlungen zu entwickeln, so dass auch im Repertoire von Noctua diverse Lüfter zu finden sind. Heute erreichten uns die neuen Lüfter aus der NF-S12A Serie - die mit einer weiterentwickelten Blattgeometrie und leisem Lagern aufwarten.