Vor einiger Zeit stellten wir bereits das Strike-X Air-Gehäuse aus Aerocools Strike-X Serie vor - diese richtet sich wie nicht anders zu erwarten an den preisbewussten Spieler. In dieser Woche erreichte und das neue Strike-X Xtreme, welches wie üblich dabei auch das Strike-X Xtreme auf das markante X der Strike-X Serie - dazu jedoch später mehr. Heute wollen wir das Gehäuse genauer unter die Lupe nehmen und entsprechend vorstellen.

Seit rund 3 Jahren stellt Cooler Master unter dem Label CM Storm Produkte vor, die sich besonders an Gamer und solche die es werden wollen richten. Zum Portfolio gehören dabei neben Eingabegeräten auch Headsets und Gehäuse. Im heutigen Test handelt es sich um letzteres - dem aktuellen Gaming-Gehäuse Scout 2 aus dem Hause CM Storm. Dieses soll neben der gewohnten Cooler Master Qualität natürlich auch mit anderen Attributen punkten.

Bereits im letzten Test eines der Gehäuse aus dem Hause Fractal Design, zeigte das Fractal Design deutlich, dass man die Produkte des Unternehmens nicht unterschätzen sollte. Das Unternehmen stellt seit geraumer Zeit mit der Define Gehäuseserie hochqualitative und ausgeklügelte Gehäuse vor. Mit dem Define R4 erreicht uns heute der neuste Sprössling dieser Serie, den wir natürlich gleich genauer unter die Lupe nehmen mussten.

Immer mehr Hersteller versuchen sich auf dem Gaming-Markt und stellen entsprechende Produkte vor. Um sich hier von der Masse absetzen zu können, präsentierte Aerocool mit der Strike-X Serie ausgewöhnliche und neuartige Gehäuse und Zubehörprodukte. Das wohl außergewöhnlichste Gehäuse des Herstellers wurde jedoch mit dem Strike-X Air vorgestellt - ein benchtableartiges Gaming-Gehäuse, welches auf jeder LAN-Party ein Hingucker sein sollte.

Wer schon einmal nach qualitativ hochwertigen Gehäusen mit einer schlichten Optik gesucht hat, wird wahrscheinlich auf den schwedischen Hersteller Fractal Design gestoßen sein. Dieser stellt seit geraumer Zeit eine breite Produktpalette von verschiedenen Gehäusen bereit - heute erreichte uns das Fractal Design Define XL und somit das erste Produkt aus dem Hause Fractal Design. Beim genannten Gehäuse ist der Name Programm - so verfügt das Gehäuse über relativ große Abmessungen und dementsprechend ein hohes Platzangebot. Ob das Gehäuse wirklich so hochwertig verarbeitet wurde, wie es der Ruf voraussagt, und über welche Features das Produkt verfügt wollen wir heute genauer prüfen.