Im Test: Kingston HyperX 3K 240 GB

Vor einiger Zeit stellten wir bereits die Kingston HyperX 240GB SSD vor, die bis heute in unserem Testsystem arbeitet. Mit der HyperX 3K stellt Kingston nun den Nachfolger der normalen HyperX vor und möchte mit der neuen Generation noch höhere Übertragungsraten und Geschwindigkeiten ermöglichen. Ob dies gelungen ist wollen wir im heutigen Review genauer aufzeigen.

Die HyperX 3K SSD setzt, wie bereits die normale HyperX SSD, auf den beliebten SandForce SF-2281 Controller - umso gespannter sind wird, wie weit die Ergebnisse voneinander abweichen werden. Eine weitere Gemeinsamkeit, ist die Strukturbreite von 25nm des eingesetzten MLC-Nand-Speicher.

Zurück