Kurztest: VideoWeb TV

Das Internet dringt in immer mehr Bereichen des täglichen Lebens vor, so dass es nicht verwunderlich ist, dass es auch vor dem heimischen Fernseher keinen Halt gemacht hat. Viele Hersteller integrieren seit geraumer Zeit die Möglichkeit in ihre Fernseher, um diesen einen Zugang zu Online-Medien zu ermöglichen. Da jedoch bereits viele Flachbildschirme ohne diese Möglichkeit verkauft wurden, entwickelte VideoWeb eine Set-Top-Box, mit der jeder auf seinem Fernseher ins Internet gelangen kann.

Die Box kann entweder über den lokalen Händler (wir haben sie schon im Saturn in der Multimedia-Abteilung gesehen) oder über das Internet bezogen werden. Sie kostet dabei rund 137€ und soll viele Möglichkeiten der Nutzung des Internets am Fernseher ermöglichen - beispielsweise normales surfen.

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Als Antwort auf Some User
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.