In den nächsten Tagen werde ich Stück für Stück diverse Produkte vorstellen. Den Anfang macht heute ein AGB aus dem hause Alphacool, vielen Dank an Alphacool für die Bereitstellung des Samples. Der

Alphacool Repack Single Bayres 5,25" Clear

kostet im Alphacool eigenen Shop rund 22€ , Aquatuning bietet ihn für 20€ an.
Grundlegend ist der AGB eine recht simple Konstruktion , es wurden einfach Plexiglasplatten wasserdicht aufeinander geklebt, so das eine "Schachtel" ensteht und anschließend oder vorher passende Gewinde für die Anschlüsse bzw. den Deckel in das Plexi geschnitten.

Und täglich grüßt das Murmeltier", so oder so ähnlich könnte man dieses Review bezeichnen ;)

In den letzten Tagen habe ich mich intensiv mit 4 verschiedenen Ram-Kühlern beschäftigt. Darunter je ein Pendant von Mips, Aqua Computer, Phobya und Koolance.
Diese Kühler wurden von mir in diversen verschiedenen Richtungen getestet, dazu zählen Montage, Lieferumfang, Verarbeitung, Durchfluss und Kühlleistung.

Wie in jedem meiner Reviews kommen wir erst zur Produktvorstellung.

Viele kennen ihn und viele nutzen ihn bereits, gemeint ist der Phobya Nova 1080 Radiator. Konzipiert wurde er, um auch großen Radiatoren wie dem Mora ein klein wenig nachzueifern Seit einiger Zeit bietet Phobya passend für diesen Radiator eine Blende an, die es ermöglichen soll statt den üblichen 9 120er Lüftern 4 180er Lüfter zu montieren.

In diesem Review werde ich näher darauf eingehen, inwiefern die verschiedenen Lüfterbestückungen sich leistungstechnisch unterscheiden.

Nachdem ich mich in den letzten Tagen ausführlich mit Laing DDC-Deckeln und AGBs beschäftigt habe, beschäftige ich mich nun im neuen Jahr mit diversen Deckel für die Laing D5. Im Testfeld befinden sich einige Single-Deckel, ein Dual-Deckel und diverse Deckel mit integriertem AGB. Diese Deckel will ich euch nun näher vorstellen ;)

Aller guten Dinge sind 3 dachte ich mir, und deshalb gibt es heute als dritten Teil und vorerst letzten Teil meiner DDC-Testreihe einen Vergleich von Dual- und Tripple-Laing-Deckeln.
Und das beste ist -> pünktlich zum heiligen Abend
Die Produkte wurden mir freundlicherweise von der Firma Aquatuning zur Verfügung gestellt.