David gegen Goliath - Alphacool DC-LT vs. Laing D5 - Fazit

Fazit

Alphacool hat den Trend in der IT-Branche erkannt, dass alles immer kleiner wird und der PC im heimischen Wohnzimmer eingezogen ist. Natürlich darf auch an diesem Ort nicht eine entsprechende Kühlung fehlen, weshalb hier wohl auch viele User auf eine Wasserkühlung setzen werden.

Diese Nutzer sind mit der Alphacool DC-LT 12V-Pumpe gut beraten, denn sie ist nicht nur sehr klein, sondern bietet trotz ihrer geringen Ausmaße eine sehr hohe Leistung. Zwar sollte man hier keine Rekorde erwarten, jedoch sind 100l/h für einen Wasserkühlungskreislauf normalerweise mehr als ausreichend und man hat immer noch Buffer um auch weitere Komponenten einbinden zu können.

Gerade wenn man die Pumpe etwas unterhalb von 12V betreibt wird diese angenehm leise und kann somit ohne Probleme in einem HTPC eingesetzt werden. Dabei verbraucht sie nur rund zwei Watt - weniger also als ein normaler Lüfter. Für die Pumpe spricht zudem der relativ geringe Preis.

Aus den genannten Gründen erhält die kleine Pumpe von uns den Review-Center.de Silent-Award und einen Kauftipp.

Weiter