David gegen Goliath - Alphacool DC-LT vs. Laing D5

Die Laing D5 ist allen Nutzern von Wasserkühlungssystemen ein bekanntes Produkt, welches von diversen Herstellern produziert wird - so bietet auch Alphacool eine umgelabelte D5 unter eigenem Logo an. Neben dieser bereits etablierten Pumpe versucht sich Alphacool jedoch auch an neuen Entwicklungen im Pumpenbereich, weshalb das Unternehmen vor einigen Wochen die Alphacool DC-LT 12V-Pumpe vorstellte. Diese soll besonders durch ihre, im Verhältnis zu Größe, hohe Leistung auffallen. Heute wollen wir die beiden genannten Pumpen im Direkt-Vergleich gegeneinander antreten lassen.

Da in letzter Zeit HTPCs und kleine Rechner immer mehr Verbreitung finden macht die Wasserkühlung natürlich auch nicht halt vor solch kleinen Systemen - diesen Schritt müssen Pumpen natürlich mitmachen und in der Größe entsprechend angepasst werden. Aus diesem Grund wurde die DC LT Pumpe von Alphacool entwickelt und ist somit die kleinste am Markt befindliche Wasserkühlungspupe - dies war bis jetzt die Laing DDC. Ob der Spagat zwischen Leistung, Lautstärke und Größe jedoch gelungen ist werden wir heute genauer erläutern.

Passend zur Pumpe liefert Alphacool natürlich auch einen Deckel und auf Wunsch auch einen AGB aus - beide in ihrer Größe der Pumpe nachempfunden und aus Plexiglas bzw. Acryl hergestellt.

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Als Antwort auf Some User
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.