Nach Jahren der Entwicklung ist es endlich soweit: Das Unternehmen Alphacool startet mit der zweiten Version des beliebten Heatmasters. Noch sind nicht alle Funktionen umgesetzt, aber die Grundplatine ist bereits erhältlich. Gerade da Aqua Computer vor einigen Monaten mit der Auslieferung des Aquaero 5 begonnen hat, ist es wichtig dass es weiterhin Konkurrenz am Markt gibt, ob diese jedoch ein würdiger Gegner ist wird der heutige Test zeigen.

Das Super Flower SF-500P14FG Netzteil zeigte bereits, was die Entwickler von Super-Flower zu leisten vermögen. Seit einiger Zeit existiert neben der Netzteilsparte auch noch eine Gehäusesparte beim Hersteller, dieser ist das Super Flower SF-2000 R Gehäuse entsprungen. Dieses soll allen Ansprüchen gerecht werden und ein ausgeklügeltes Belüftungskonzept bieten - ob dem so ist wollen wir im heutigen Review herausfinden.

Vor einiger Zeit hatten wir bereits einige USB-Sticks auf dem Prüfstand, doch es gibt natürlich auch noch viele andere mobile Datenträger. Darunter beispielsweise die kleinen SD-Karten wie sie oft in Kameras oder in modernen Autoradios zum Einsatz kommen. Um euch eine kleine Übersicht über die Unterschiede zwischen SD-Karten geben zu können, vergleichen wir heute drei Karten von verschiedenen Herstellern.

Bereits in unserem letzten Review stellten wir den kleinen Sprössling der HD 69xx Reihe, die HIS HD 6950 IceQ X Turbo 2048 MB GDDR5 Variantevor. HIS hat noch einen nachgelegt und präsentiert das neue Flaggschiff die Radeon HD 6970 IceQ Mix 2048 MB GDDR5, welche sich heute auf den Teststand einigen Prüfungen unterziehen muss.

Leise und vor allem effiziente Hardware wird in Zeiten von steigenden Energiekosten und globaler Erwärmung ein immer wichtigerer Trend in der Branche - dem geht auch der ehemals als Budgethersteller bekannte Hersteller Super Flower mit dem neuen SF-500P14G nach. Das Netzteil ist komplett passiv und bietet eine Leistung von 500Watt und ist dabei noch 80+ Platinum ausgezeichnet.