Mit der Radeon HD 6950 IceQ X Turbo erhielten wir heute eine, von Werk aus übertaktete, Radeon HD 6950 mit den Taktraten von 840/1280 - gegenüber der handelsüblichen 6950 die mit 800/1225 angegeben ist - vom Hersteller "Hightech Information System", bekannt unter dem Kürzel H.I.S.

Patriot, der Speicher-Hersteller aus Fremont in den USA, wurde 1985 gegründet, seitdem setzt das Unternehmen den Schwerpunkt auf Performance- Speicher, NAND- und Flash- Speicher. Erst vor kurzem wurden die Viper Xtreme-Serie, Division 2 Edition und die G2-Serie vorgestellt und auf den Markt gebracht, diese wurden speziell für die 2. Generation von Intel, der P67 / Z68 Generation, spezifiziert und entwickelt.

Gigabyte einer der größten Mainboardhersteller präsentiert sich mit Ihrer Z68 Serie der neuen Mainboardgeneration. Käufer die auf der Suche nach einem hochwertigen Mittelklasseboard sind, werden dieses vielleicht im Gigabyte Z68XP-UD4 B3 gefunden haben, den es wurde ein Mainboard auf den Markt gebracht dessen äußeres Erscheinungsbild sich schon vorab von der Masse abhebt.

Oft sucht man gerade für Office-PCs oder kleine Gaming-PCs ein kostengünstiges Gehäuse, um das gesparte wieder in Hardware investieren zu können. Häufig sucht man dabei ein Gehäuse für unter 40€ - es soll zweckdienlich sein und optisch ansprechend aussehen. Genau diesem Segment nimmt sich der Gehäusehersteller Maxcube mit dem Vortex 3620 an - es kostet nur rund 33€ und soll ein ausgeklügeltes Belüftungskonzept ermöglichen. Im folgenden Review wollen wir euch das Gehäuse etwas näher bringen.

Kingston hat eine neue Generation von Speicher auf den Markt gebracht die  HyperX LoVo, welche niedrige Spannung (LoVo = Low Voltage) und hohe Leistung verspricht.
Auch vom herkömmlichen Kingston Design setzt sich der HyperX LoVo ab,  dies ist sicherlich für Casemodder interessant.